Projekte und Gruppen für Kinder:


Jahresfestkreisgruppe

Kirchliche Feste im Jahreskreis

 für Kinder ab 4 Jahren mit Begleitperson

 

Hier werden die kirchlichen Feste Erntedank, Allerheiligen, Advent, Fastenzeit, Ostern und Pfingsten kindgerecht aufbereitet, erarbeitet und erlebt. Sinnestationen lassen uns die Feste besser begreifen, Informationen machen einiges klarer. Kirchliche Feste bereichern unser Leben mit unseren Kindern.

 

Derzeit ist es aufgrund der Corona-Pandemie bis auf weiteres nicht möglich, Jahresfestkreisgruppen anzubieten.

Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Gesundheit und alles Gute!

 

Sobald Jahresfestkreisgruppen wieder angeboten werden können, erfahren Sie es hier oder im aktuellen Sonntagsblatt der Dompfarre.

 

Information und Anmeldung in der Dompfarrkanzlei:

E.: dompfarre.stpoelten@kirche.at

T: 02742/35 34 02 

 

Eindrücke von vergangenen Jahresfestkreisgruppen:

http://pfarre.kirche.at/stpoelten-dom/content/allerheiligen-f%C3%BCr-kinder

 

 

KiWoGo - Kinderwortgottesdienst

Seit dem Jahr 2002 werden KIWOGO`S (KInderWOrtGOttesdienst) in der Dompfarre angeboten. Ziel ist,

die Kinder zu einem liturgischen Verständnis zu führen,

mit jüngeren Kindern den Wortgottesdienst kindgemäß zu gestalten und die Kinder erleben zu lassen, dass sie uns in der Kirche als Kinder willkommen sind.

 

Weitere Informationen:

http://pfarre.kirche.at/stpoelten-dom/content/kinderwortgottesdienst-kiwogo

 

 

SING MIT im Kinder- und Schülerchor der Dompfarre 

gemeinsam Singen, Tanzen und Spielen

 

Coole Rhythmus-, Sprach- und Bewegungsspiele, Bodypercussion

Auftritte beim Weihnachtsliedersingen der Dommusik, Gestaltung von Familienmessen im Dom etc.

Klassische Lieder, Pop-Songs, Volksmusik, religiöse Lieder und Spaßlieder singen

 

Ab September 2021 freuen wir uns über neue Sängerinnen und Sänger im Kinder- und Schülerchor und wollen mit dem Chorsingen nach langer Pause wieder richtig durchstarten. In den drei nach Alter geteilten Chorgruppen können Kinder ab 5 Jahren mitsingen. Die Chöre werden in Kooperation mit der Musikschule geführt, zählen dort als Freifach und sind kostenlos.

Die Chorproben für Kinder von 5 – 10 Jahren finden Dienstag Nachmittag statt, der Schülerchor ab 11 Jahren donnerstags um 18.00. Auch Jugendliche sind herzlich willkommen! 

Voranmeldungen sind jederzeit möglich. Genauere Infos zum Kinder- und Schülerchor sowie zum Probenbeginn im Herbst: 

Dorli Lusser: dorothea.lusser@drei.at
Musikschule: musikschule@st-poelten.gv.at | 02742/333-2681

 

 

 

Dom-MinistrantInnen - "DoMinis"


In der Dompfarre zu ministrieren ist schon etwas besonderes. Neben den Pfarrgottesdiensten feiern wir im Dom, der ja auch die Kirche des Bischofs ist, immer wieder Gottesdienste mit unserem Diözesanbischof.

Zur Zeit gibt es in der Dompfarre 45 MinistrantInnen im Alter zwischen 8 und 18 Jahren. Ein ganz besonderes Fest ist die Aufnahme der neuen "DoMinis". Dabei legen sie vor dem Dompfarrer und der Pfarrgemeinschaft ihr Versprechen ab, gewissenhaft ihren Dienst als Ministrantin und Ministrant zu verrichten.

Ein Dienst erfordert aber immer auch Übung, deswegen werden Ministrantenstunden angeboten, bei denen zum einen natürlich der Dienst am Altar eingeübt bzw. aufgefrischt wird, zum anderen aber auch Spaß und Action nicht zu kurz kommen!

 

Minis2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verantwortliche für die "DoMinis":
Harald Joichl, Sabine Neumeister,  Franzi Schmied und Jakub Hussain

 

 

 

KIBIWO - ein Highlight im Sommer

ein Event für Groß und Klein“

ein Fixpunkt in den Ferien“

einfach eine tolle Woche“

durch diese Gemeinschaft ist Gott eindeutig spürbar“

 

Die KiBiWo (Kinderbibelwoche) ist eine Ferienwoche für Kids und Teens, wo Spaß, Spiel, Freude und die kreative Beschäftigung mit der Bibel an erster Stelle stehen.

Nähere Infos auf der KiBiWo-Homepage:  http://www.kibiwo.at/

 


Aktuelles dieser Woche
 
 
Den aktuellen
Gottesdienstplan
finden Sie
auf der letzten Seite
im wöchentlichen

 

Allgemeine Gottesdienstordnung in der Domkirche:

Heilige Messen:

Sonntag und Feiertag:

09:15 - 10:30 - 11:45 Uhr

Schulferien:

9:30 und 11:30 Uhr

Samstag u. vor Feiertagen:
18:30 Uhr
Vorabendmesse

Wochentags:
Mo-Sa:
7:00 u. 8:00 Uhr
Schulferien: 7:30 Uhr
 
 
Di, Do, Fr 18.00 Uhr
(außer Schulferien)

 

Laudes:
Di-Do 7.30 Uhr
(außer Schulferien und Feiertage)

 

Rosenkranzgebet:
Mo., Di., Mi., Fr., Sa. nach der 8.00 Uhr-Messe

 

Beichtgelegenheit:
siehe Hinweise im Sonntagsblatt
 
Eucharistische Anbetung:
jeden Donnerstag 8.30 - 9.00 Uhr (außer Sommerferien und Feiertage)
jeden ersten Freitag (Herz Jesu-Freitag) 18.30 Uhr bis Samstag 07.00 Uhr früh (außer Feiertage)